Aktuelles

Live zu Gast im NDR Fernsehen

Das Projekt „Make Germany nett again“ des NDR Kulturjournals blieb auch von der Redaktion von „Mein Nachmittag“ nicht unbemerkt. Ich habe mich sehr über die Einladung in die Sendung am 24.09.2018 gefreut, gerade weil mich in meinem Beruf das Thema der Politikverdrossenheit tagtäglich begleitet.
Hier der Ausschnitt meines Auftritts:
https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/mein_nachmittag/Nachwuchspolitikerin-Laura-Rebuschat-im-Gespraech,meinnachmittag18732.html

Make Germany nett again! Ein Experiment mit dem NDR

Im Sommer war ich als CDU-Landtagsabgeordnete Teilnehmerin der Aktion „Make Germany nett again“ des NDR Kulturjournals. Es war ein spannender Tag und das Experiment mit dem NDR zeigt: Gegen Politikverdrossenheit kann jeder einzelne tätig werden. Angebote zum direkten Kontakt zwischen Bürgern und Politikern sind vorhanden, die Kanäle werden immer moderner und leichter zugänglich. Sie müssen aber auch genutzt werden. Ich sehe eine Hol- und Bringschuld auf beiden Seiten. Den Politiker vor Ort bei Problemen zu kontaktieren, ist allemal besser, als sich in Facebook-Blasen zu tummeln.
Wer den Beitrag am 17. September verpasst hat, kann ihn sich hier noch einmal ansehen: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/kulturjournal/Ich-bin-Politikerin-Was-wollen-Sie-mir-sagen,kulturjournal6248.html